Anlagen zur Coilverpackung

In jahrzehntelanger Erfahrung entstehen in unserem Haus Anlagen zur Verpackung von Coils. Unsere Anlagen zur Coilverpackung überzeugen durch Langlebigkeit, einwandfreie Funktionalität und eine hohe Arbeitssicherheit.

Wir beraten Sie fachkompetent und gehen dabei ganz individuell auf Ihren Bedarf ein. Unsere Maschinen sind präzise auf Ihre Materialien ausgerichtet, so dass die hohe Produktqualität bei der Verpackung erhalten bleibt. Coils aus Aluminium, Kupfer, Messing, Bronze, Stahl, Edelstahl und anderen Werkstoffen werden fachgerecht verpackt.

Als Handlingsysteme bieten wir folgende Lösungen an:

Vakuumtechnik: Aluminium oder Kupferblech werden häufig für optische Verblendungen wie Dachbedeckungen oder im Fassadenbau eingesetzt. Um Kratzer auf weichen Metallen bestmöglich zu vermeiden, heben Vakuumheber Coils aus solchen empfindlichen Werkstoffen besonders sanft und schonend an. 

Kombination aus Innenspreizer und Saugerplatte: Bei Blechen aus Edelstahl und anderen nicht-magnetischen Werkstoffen kann eine Kombination aus Innenspreizer und Saugerplatte als Hebetechnik für Coils zum Einsatz kommen. 

Permanentmagnete: Magnetische Materialien können hingegen mit Permanentmagneten angehoben werden.

Weitere typische Ausstattungsmöglichkeiten: Zudem besteht die Möglichkeit Ihre Anlage z. B. durch ein Wägesystem, Etikettierung, eine Palettierung inklusive Verpackung der Paletten und ein integriertes Coillager zu ergänzen. Diese Ausstattung bieten wir manuell, halbautomatisch oder vollautomatisch an. 

Gern setzen wir Ihre individuellen Wünsche um. Kontaktieren Sie uns gleich jetzt telefonisch oder per E-Mail.